EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Golden-Globe-Nominierungen: Der "Barbenheimer"-Effekt ist noch nicht vorbei

Golden-Globe-Nominierungen: Der "Barbenheimer"-Effekt ist noch nicht vorbei
Golden-Globe-Nominierungen: Der "Barbenheimer"-Effekt ist noch nicht vorbei Copyright Getty Images - Apple Original Films/Paramount Pictures / A24 / Searchlight Pictures / Warner Bros. / Neon
Copyright Getty Images - Apple Original Films/Paramount Pictures / A24 / Searchlight Pictures / Warner Bros. / Neon
Von David Mouriquand
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Dieser Artikel wurde im Original veröffentlicht auf Englisch

Nach skandalgeplagten Jahren sind die Golden Globes bereit für ein Comeback. Hier sind die Nominierten für die 81. Ausgabe der Preisverleihung im Januar - mit "Barbie" und "Oppenheimer" an der Spitze und einem europäischen Kino, das glänzt.

WERBUNG

Die Golden Globe Awards, eine der bekanntesten cineastischen Preisverleihungen nach den Oscars, haben ihre Nominierungen bekannt gegeben.

Die neu gestaltete Organisation, die jetzt ein gewinnorientiertes Unternehmen mit einer größeren und vielfältigeren Wählerschaft ist, hat nach mehreren schwierigen Jahren die Nominierten für ihre Preisverleihung im Januar bekannt gegeben.

Cedric the Entertainer und Wilmer Valderrama übernahmen den Vorsitz bei der Bekanntgabe der Nominierungen im Beverly Hilton Hotel, wo die Show auch am 7. Januar stattfinden wird.

Greta Gerwigs Barbie dominiert die Nominierungen für die Golden Globe Awards mit neun Nominierungen, darunter für den besten Film in der Kategorie Musical oder Komödie, sowie mit Schauspielernominierungen für Margot Robbie und Ryan Gosling und drei Originalsongs.

Dicht gefolgt von seinem Meme-Begleiter, Christopher Nolans Oppenheimer, der acht Nominierungen erhielt, darunter für den besten Film und für die Darsteller Cillian Murphy, Robert Downey Jr. und Emily Blunt.

Mit Oppenheimer konkurrieren in der Kategorie "Bester Film - Drama" der aktuelle Preisliebling Anatomie eines Falls, Martin Scorseses Killers of the Flower Moon, Bradley Coopers beeindruckendes Bernstein-Biopic Maestro, einer unserer Lieblingsfilme des Jahres - Celine Songs Past Lives- und Jonathan Glazers erschütterndes Holocaust-Drama The Zone of Interest.

In der Kategorie Bester Film Musical oder Komödie tritt Barbie gegen Air, American Fiction, The Holdovers, den knorrigen und denkwürdigen May December und den wahnsinnig brillanten Poor Things an.

Barbie vs Oppenheimer
Barbie vs OppenheimerWarner Bros. - Universal

Bemerkenswert ist das starke europäische Aufgebot: Der französische Film Anatomy of a Fall setzt seinen stetigen Aufstieg mit vier Nominierungen fort (Bester Film - Drama, Bestes Drehbuch, Bester nicht-englischsprachiger Film und Beste schauspielerische Leistung in einem Film - Drama), während der britische Film The Zone of Interest drei Nominierungen erhält (Bester Film - Drama, Bester nicht-englischsprachiger Film und Beste Filmmusik).

Die vollständige Liste der Nominierten finden Sie unten.

Die auf CBS übertragene 81. Golden-Globe-Verleihung ist der erste große Höhepunkt der Preisverleihungssaison.

Die Golden Globes haben einige turbulente Jahre hinter den Kulissen hinter sich, nachdem die Los Angeles Times im Jahr 2021 einen bahnbrechenden Bericht veröffentlicht hatte, in dem festgestellt wurde, dass es in der Hollywood Foreign Press Association, die über die Preisverleihung abstimmt, keine schwarzen Mitglieder gibt.

Stars und Studios boykottierten die Globes und NBC weigerte sich daraufhin, sie 2022 auszustrahlen.

Nachdem der Verband farbige Journalisten in seine Reihen aufgenommen und andere Reformen eingeführt hatte, um ethische Bedenken auszuräumen, wurde die Sendung im Januar 2023 im Rahmen einer einjährigen Probezeitvereinbarung mit NBC wieder ausgestrahlt. Die Sendung erreichte mit 6,3 Millionen Zuschauern die geringste Einschaltquote aller Zeiten. Der Sender entschied sich nicht für eine Verlängerung.

Im Juni erhielt der Milliardär Todd Boehly die Genehmigung, die HFPA aufzulösen und die Golden Globes als gewinnorientiertes Unternehmen neu zu gründen.

Mitte November kündigte CBS an, die Verleihung auf dem Sender auszustrahlen und sie auch auf Paramount+ zu übertragen.

WERBUNG

Hier ist die vollständige Liste der Nominierten:

FILM

Bester Kinofilm - Drama

  • Oppenheimer
  • Killers of the Flower Moon
  • Maestro
  • Past Lives
  • Zone of Interest
  • Anatomie eines Sturzes

Bester Film Musical oder Komödie

  • Barbie
  • Poor Things
  • American Fiction
  • The Holdovers
  • May December
  • Air

Beste Regie

WERBUNG
  • Bradley Cooper - Maestro
  • Greta Gerwig - Barbie
  • Yorgos Lanthimos - Poor Things
  • Christopher Nolan - Oppenheimer
  • Martin Scorsese - Killers of the Flower Moon
  • Celine Song - Past Lives

Bestes Drehbuch

  • Barbie - Greta Gerwig, Noah Baumbach
  • Poor Things - Tony McNamara
  • Oppenheimer - Christopher Nolan
  • Killers of the Flower Moon - Eric Roth, Martin Scorsese
  • Past Lives - Celine Song
  • Anatomy of a Fall - Justine Triet, Arthur Harari

Beste Leistung einer Schauspielerin in einem Kinofilm - Drama

  • Lily Gladstone - Killers of the Flower Moon
  • Carey Mulligan - Maestro
  • Sandra Hüller - Anatomy of a Fall
  • Annette Bening - Nyad
  • Greta Lee - Past Lives
  • Cailee Spaeny - Priscilla

Beste schauspielerische Leistung in einem Kinofilm - Drama

  • Bradley Cooper - Maestro
  • Leonardo DiCaprio - Killers of the Flower Moon
  • Colman Domingo - Rustin
  • Barry Keoghan - Saltburn
  • Cillian Murphy - Oppenheimer
  • Andrew Scott - All of Us Strangers

Beste Leistung einer Schauspielerin in einem Film - Musical oder Komödie

WERBUNG
  • Fantasia Barrino - The Color Purple
  • Jennifer Lawrence - No Hard Feelings
  • Natalie Portman - May December
  • Alma Pöysti - Fallen Leaves
  • Margot Robbie - Barbie
  • Emma Stone - Poor Things

Beste schauspielerische Leistung in einem Kinofilm - Musical oder Komödie

  • Nicolas Cage - Dream Scenario
  • Timothée Chalamet - Wonka
  • Matt Damon - Air
  • Paul Giamatti - The Holdovers
  • Joaquin Phoenix - Beau Is Afraid
  • Jeffrey Wright - American Fiction

Beste Nebendarstellerin Film

  • Emily Blunt - Oppenheimer
  • Danielle Brooks - The Color Purple
  • Jodie Foster - Nyad
  • Julianne Moore - May December
  • Rosamund Pike - Saltburn
  • Da'Vine Joy Randolph - The Holdovers

Bester Nebendarsteller Film

  • Willem Dafoe - Poor Things
  • Robert DeNiro - Killers of the Flower Moon
  • Robert Downey Jr. - Oppenheimer
  • Ryan Gosling - Barbie
  • Charles Melton - May December
  • Mark Ruffalo - Poor Things

Bester Film - Nicht-englischsprachig

WERBUNG
  • Anatomy of a Fall (Frankreich)
  • Io Capitano (Italien)
  • Past Lives (Vereinigte Staaten)
  • Gesellschaft des Schnees (Spanien)
  • The Zone of Interest (Vereinigtes Königreich)

Bester Spielfilm - Animationsfilm

  • Der Junge und der Reiher
  • Elementar
  • Spider-Man: Jenseits des Spider-Versums
  • Der Super Mario Bros. Film
  • Suzume
  • Wunsch

Kinofilm und Kassenschlager

  • Barbie (Warner Bros.)
  • Guardians of the Galaxy Vol. 3 (Disney)
  • John Wick: Kapitel 4 (Lionsgate Films)
  • Mission: Impossible - Die Abrechnung mit dem Tod Teil eins (Paramount Pictures)
  • Oppenheimer (Universal Pictures)
  • Spider-Man: Jenseits des Spinnen-Versums (Sony Pictures)
  • Der Super Mario Bros. Film (Universal Pictures)
  • Taylor Swift: Die Eras-Tournee (AMC Theatres)

Beste Originalmusik - Kinofilm

  • Ludwig Göransson - Oppenheimer
  • Jerskin Fendrix - Poor Things
  • Robbie Robertson - Killers of the Flower Moon
  • Mica Levi - The Zone of Interest
  • Daniel Pemberton - Spider-Man: Jenseits des Spider-Versums
  • Joe Hisaishi - Der Junge und der Reiher

Bester Originalsong - Kinofilm

WERBUNG
  • Barbie - "Wofür wurde ich gemacht?" von Billie Eilish und Finneas
  • Barbie - "Dance the Night" von Caroline Ailin, Dua Lipa, Mark Ronson und Andrew Wyatt
  • Barbie - "Ich bin nur Ken" von Mark Ronson, Andrew Wyatt
  • She Came to Me - "Addicted to Romance" von Bruce Springsteen und Patti Scialfa
  • The Super Mario Bros. Movie - "Peaches" von Jack Black, Aaron Horvath, Michael Jelenic, Eric Osmond, und John Spiker
  • Rustin - "Road to Freedom" von Lenny Kravitz

TV

Beste Fernsehserie - Drama

  • Succession
  • The Crown
  • The Diplomat
  • The Last of Us
  • 1923
  • Die Morning Show

Beste Schauspielerin in einer Fernsehserie - Drama

  • Bella Ramsey - The Last of Us
  • Emma Stone - Der Fluch
  • Helen Mirren - 1923
  • Imelda Staunton - The Crown
  • Keri Russell - The Diplomat
  • Sarah Snook - Succession

Bester Hauptdarsteller in einer Fernsehserie - Drama

  • Pedro Pascal - The Last of Us
  • Kieran Culkin - Succession
  • Jeremy Strong - Succession
  • Brian Cox - Succession
  • Gary Oldman - Slow Horses
  • Dominic West - The Crown

Beste Fernsehserie - Musical oder Komödie

WERBUNG
  • Abbott Elementary
  • Barry
  • Jury Duty
  • Nur Morde im Gebäude
  • Ted Lasso
  • Der Bär

Beste Schauspielerin in einer Fernsehserie - Musical oder Komödie

  • Rachel Brosnahan - Die wunderbare Frau Maisel
  • Quinta Brunson - Abbott Elementary
  • Elle Fanning - Der Große
  • Selena Gomez - Only Murders in the Building
  • Natasha Lyonne - Poker Face
  • Ayo Edebiri - Der Bär
  • Bester Hauptdarsteller in einer Fernsehserie - Musical oder Komödie
  • Bill Hader - Barry
  • Steve Martin - Only Murders in the Building
  • Jason Segel - Shrinking
  • Martin Short - Only Murders in the Building
  • Jason Sudeikis - Ted Lasso
  • Jeremy Allen White - The Bear

Beste begrenzte Fernsehserie, Anthologieserie oder Fernsehfilm

  • Beef
  • Lessons in Chemistry
  • Daisy Jones und die Sechs
  • All the Light We Cannot See
  • Fellow Travelers
  • Fargo

Beste Schauspielerin in einer Fernsehserie, Anthologieserie oder einem Fernsehfilm

  • Ali Wong - Beef
  • Brie Larson - Lessons in Chemistry
  • Elizabeth Olsen - Love and Death
  • Juno Temple - Fargo
  • Rachel Weisz - Dead Ringers
  • Riley Keough - Daisy Jones and the Six

Bester Hauptdarsteller in einer Fernsehserie, einer Anthologieserie oder einem Fernsehfilm

WERBUNG
  • David Oyelowo - Gesetzeshüter: Bass Reeves
  • Jon Hamm - Fargo
  • Matt Bomer - Fellow Travellers
  • Sam Claflin - Daisy Jones and the Six
  • Steven Yeun - Beef
  • Woody Harrelson - White House Plumbers

Beste Nebendarstellerin in einer Fernsehserie

  • Abby Elliott - Der Bär
  • Christina Ricci - Yellowjackets
  • Elizabeth Debicki - The Crown
  • Hannah Waddingham - Ted Lasso
  • J. Smith-Cameron - Succession
  • Meryl Streep - Only Murders in the Building

Bester männlicher Nebendarsteller in einer Fernsehserie

  • Matthew Macfadyen - Succession
  • Alan Ruck - Succession
  • Alexander Skarsgård - Succession
  • James Marsden - Jury Duty
  • Billy Crudup - The Morning Show

Beste Leistung in Stand-Up-Comedy oder Fernsehen

  • Ricky Gervais - Ricky Gervais: Armageddon
  • Trevor Noah - Trevor Noah: Wo war ich?
  • Chris Rock - Chris Rock: Selektive Empörung
  • Amy Schumer - Amy Schumer: Notfallkontakt
  • Sarah Silverman - Sarah Silverman: Jemanden, den du liebst
  • Wanda Sykes - Wanda Sykes: Ich bin ein Entertainer

Die 81. Golden Globe Awards finden am 7. Januar 2024 statt.

WERBUNG

Weitere Quellen • AP

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Golden Globes 2024: Die besten Outfits der Stars auf dem roten Teppich

Europäischer Filmpreis: "The Zone of Interest" und "The Green Border" gelten als Favoriten

LUX-Filmpreis: Europas Bürger stimmen über Europas Filme ab