EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Wenn in Venedig Niedrigwasser herrscht: Leitfaden einer Einheimischen

Im Januar und Februar sinkt der Wasserstand in den Kanälen von Venedig in der Regel für ein paar Tage.
Im Januar und Februar sinkt der Wasserstand in den Kanälen von Venedig in der Regel für ein paar Tage. Copyright Sebastian Faragazzi
Copyright Sebastian Faragazzi
Von Rebecca Ann Hughes
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Rasch von Außenstehenden auf den Klimawandel zurückgeführt, hat das derzeitige Niedrigwasser in der Lagunenstadt in Wahrheit komplexere Gründe, wie eine Venezianerin erklärt.

WERBUNG

Venedig ist wegen des außergewöhnlich niedrigen Wasserstands in den Kanälen der Stadt in die Schlagzeilen geraten.

Der Klimawandel wurde für die trockenen Wasserwege verantwortlich gemacht, aber die Realität ist komplexer. Ich bin eine von vielen Einwohner:innen Venedigs, die von den Fehlinformationen frustriert sind. Deshalb will ich hier einmal die Dinge richtig stellen.

Niedrige Wasserstände sind hier ein alljährliches Phänomen, das nur indirekt mit der Dürre zusammenhängt, von der viele Gebiete in Europa betroffen sind.

Wenn Sie in dieser Zeit einen Besuch in Venedig gebucht haben, machen Sie sich vielleicht Sorgen, wie sich die trockenen Kanäle auf Ihren Urlaub auswirken werden.

Als jemand, der dieses Phänomen schon oft erlebt hat, kann ich Ihnen sagen, wie Sie sich auf Ihre Reise vorbereiten können und welche einfachen Möglichkeiten es gibt, mit dem Niedrigwasser umzugehen.

Was ist die Ursache für die trockenen Kanäle in Venedig?

Im Januar und Februar sinkt der Wasserstand in den Kanälen von Venedig für gewöhnlich für einige Tage.

Dieses Ereignis ist als "bassa marea" oder "acqua bassa" bekannt, was so viel wie Ebbe oder Niedrigwasser bedeutet.

Es ist das Gegenteil von "acqua alta" (Hochwasser) also der hohen Fluten, die in der Vergangenheit schwere Schäden in der Stadt verursacht haben.

Acqua bassa bedeutet, dass der Wasserstand um mehr als 50 cm unter dem Durchschnitt liegt, und tritt ein, wenn eine ungewöhnlich niedrige Flut mit einer Periode hohen Luftdrucks zusammenfällt.

In diesem Fall läßt man das Wasser aus einigen Nebenkanälen ab, und das schlammige Bett kommt zum Vorschein.

In Italien herrscht derzeit eine lang anhaltende Hochdruckperiode, die das Phänomen der Ebbe noch verstärkt.

Der hohe Luftdruck ist auch für die Dürre verantwortlich, die andere Regionen des Landes heimsucht.

Wie wird sich der niedrige Wasserstand auf meinen Urlaub in Venedig auswirken?

Niedrigwasser behindert das tägliche Leben in Venedig nur selten, sei es bei der Fahrt mit dem Wasserbus zur Arbeit oder bei der Versorgung mit dem Lieferboot.

Venezia Autentica/2016 Venezia Autentica Responsible Tourism Unique Memories, All Rights Reserved
Ein Besuch in Venedig zu Zeiten des Aqua Bassa hat seine eigenen Reize.Venezia Autentica/2016 Venezia Autentica Responsible Tourism Unique Memories, All Rights Reserved

Das liegt zum Teil daran, dass der Niedrigwasserstand von den Gezeiten abhängt, die etwa alle 6,5 Stunden wechseln. Das bedeutet, dass einige Kanäle nur etwa zweimal am Tag sehr trocken sind; zu den Spitzenzeiten der Gezeiten sehen sie dann üblicherweise ganz normal aus.

Aber wenn Ihr Urlaub mit dem Aqua Bassa Phänomen zusammenfällt, können Sie für den Fall der Fälle ein paar Dinge einplanen.

Sind Wasserbusse und Taxis vom niedrigen Wasserstand betroffen?

Die Wasserbusse, die so genannten "Vaporetti", und die Taxis sind bei Niedrigwasser im Allgemeinen nicht betroffen. Gelegentlich wird ein Wasserbus auf den Canal Grande umgeleitet, der nie zu niedrig ist, um ihn zu befahren, aber der Betrieb läuft normal weiter.

Was die Wassertaxis betrifft, so "müssen sie Sie schlimmstenfalls an einem Ort abholen oder absetzen, der nur 30 Sekunden von dem Ort entfernt ist, an dem Sie sich befinden oder zu dem Sie gehen wollen", sagt Sebastian Fagarazzi, Mitbegründer der Website Venezia Autentica.

Kann ich bei Ebbe mit dem Boot zu meinem Hotel kommen?

Wenn Sie vorhaben, mit dem Wassertaxi oder einem privaten Boot am Kanaleingang Ihres Hotels anzukommen, dürfte das in den meisten Fällen kein Problem sein.

WERBUNG

Wenn Sie jedoch ein Hotel an einem sehr flachen Kanal gebucht haben und Ihre Ankunft mit den wenigen Stunden der Ebbe zusammenfällt, wird Ihr Taxi einfach eine andere Route nehmen, und Sie müssen möglicherweise eine Minute oder so zum Eingang an der Straße laufen.

Kann ich eine Gondelfahrt machen, wenn die Kanäle trocken sind?

"Wenn die Gezeiten sehr niedrig sind, können die Gondeln an einer bestimmten Gondelstation im Stadtteil San Polo etwa zwei Stunden lang nicht fahren", erklärt Faragazzi.

"Wenn das passiert, kann man entweder eine andere Gondel an einer der vielen anderen Stationen in Venedig finden oder zwei Stunden später zurückkommen."

Kurzum, es ist sehr einfach, eine Gondelfahrt oder eine andere Bootstour auch bei Ebbe zu unternehmen.

Wie kann ich feststellen, wann Ebbe herrscht?

"In Venedig nutzen viele Einheimische die App 'Hi!tide Venice', die die Gezeitenvorhersage anzeigt", sagt Faragazzi.

WERBUNG

"Wie der Name des Apps schon andeutet, interessieren sich die Einheimischen aber vor allem für den Fall einer hohen Flut, denn die Ebbe und die Niedrigflut spielen in Venedig eigentlich nur eine untergeordnete Rolle."

Was sind die Vorteile eines Besuchs in Venedig während der Niedrigwasserzeit?

Niedrigwasser hat nicht nur wenig negative Auswirkungen auf den Urlaub, sondern ist auch interessant zu beobachten.

Sebastian Fagarazzi/Venezia Autentica S.R.L.S.
Nur kleinere Seitenkanäle trocknen ganz aus - weil ihr Wasser in die größeren geleitet wird.Sebastian Fagarazzi/Venezia Autentica S.R.L.S.

"Das Wunderbare an niedrigen Gezeiten ist, dass man die Verzierungen an den Seiten der Paläste und an den Ufern sehen kann, die sonst verborgen bleiben, weil die durchschnittliche Fluthöhe im Laufe der Jahrhunderte angestiegen ist", sagt Faragazzi.

Es zeigt allerdings auch die ernüchternden Auswirkungen der von vorbeifahrenden Motorbooten verursachten Wellen, die die jahrhundertealten Paläste beschädigen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Das älteste jüdische Ghetto Europas in Venedig wird restauriert - mehrere Millionen Euro fehlen

90-Tage-Regel für Europa: Welche Länder sind davon ausgenommen?

Mehr als nur Strand: Aktivitäten auf Mauritius