Das IOC hat entschieden: Tokio wird Gastgeber der Olympischen Spiele 2020

Das IOC hat entschieden: Tokio wird Gastgeber der Olympischen Spiele 2020
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Der Austragungsort der Olympischen Spiele 2020 ist Tokio. Die Spiele waren 1964 schon einmal zu Gast in der japanischen Hauptstadt, die mit seinen 13 Millionen Einwohnern und den vielen Vororten einer der größten Metropolen der Welt ist.

Tokio konnte sich bei der Wahl des Internationalen Olympischen Komitees gegen seine Mitbewerber Istanbul und Madrid durchsetzen.

Die Pluspunkte der japanischen Stadt waren eine solide Finanzierung und der gute Ruf in Organisationsfragen. Auch die verschärften Probleme in der Atomruine Fukushima und Bedenken an der nuklearen Sicherheit in der nahe gelegenen Hauptstadt konnten die Chancen Tokios nicht schmälern.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Tokio wartet auf Grammy-Gewinnerin Taylor Swift (34)

Immersive Lichtausstellung will Besucher in Tokio fesseln

Viel Schnee in Japan - zahlreiche Flüge in Tokio fallen aus