EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Ukraine eröffnet Zwischenlager für Atommüll

Ukraine eröffnet Zwischenlager für Atommüll
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ιn der Nähe des vor 29 Jahren explodierten Reaktors von Tschernobyl ist ein Zwischenlager für den radioaktiven Müll der Ukraine eröffnet worden. Die

WERBUNG

Ιn der Nähe des vor 29 Jahren explodierten Reaktors von Tschernobyl ist ein Zwischenlager für den radioaktiven Müll der Ukraine eröffnet worden. Die Anlage wurde finanziell von Großbritannien und der europäischen Union unterstützt, zusammen mit 13 Millionen Euro. Sie soll in den kommenden 50 Jahren als zentrales Lager für die Ukraine fungieren. Im Moment wird radioaktiver Müll an sechs verschiedenen Orten in der Ukraine gesammelt. Die Anlage ist für schwachradioaktive Abfälle gedacht.
Die Ukraine betreibt landesweit vier Atomkraftwerke. Sie decken zusammen mehr als 50 Prozent des Energiebedarfs des Landes.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ukraine: Ex-Oberbefehlshaber wird Botschafter in Großbritannien

Muss Russland seine Krim-Werften verlagern?

So sieht es im Krieg aus: Videos von Grabenkämpfen bei Bachmut