Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Moschee des neuen türkischen Präsidentenpalasts eröffnet

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Moschee des neuen türkischen Präsidentenpalasts eröffnet

Die Moschee des neuen türkischen Präsidentenpalastes ist eröffnet worden.

In der “Moschee – genannt “Beştepe”, oder “Fünf Hügel” – können sich dreitausend Menschen”:http://www.dailysabah.com/ankara/2015/07/03/erdogan-opens-bestepe-peoples-mosque-in-presidential-palace versammeln.

Der Palast selber, bekannt als “Ak Saray”, wird unter anderem wegen seiner Baukosten kritisiert.

Er gilt Gegnern von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan als weiteres Beispiel für dessen Selbstherrlichkeit.

Erdogan hebt aber hervor, der Palast gehöre dem Volk; er selbst sei dort nur für kurze Zeit.