EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Gesucht: Schädel von Friedrich Wilhelm Murnau

Gesucht: Schädel von Friedrich Wilhelm Murnau
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Unbekannte haben den Schädel von Friedrich Wilhelm Murnau aus der Grabkammer der Familie gestohlen. Die Ruhestätte des Regisseurs des

WERBUNG

Unbekannte haben den Schädel von Friedrich Wilhelm Murnau aus der Grabkammer der Familie gestohlen. Die Ruhestätte des Regisseurs des Stummfilmklassikers “Nosferatu” liegt auf einem Berliner Friedhof.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Störung der Totenruhe und Diebstahl, ein “okkulter Hintergrund” werde nicht ausgeschlossen, hieß es. Murnau lebte von 1888 bis 1931. Die Gräber seiner Brüder wurden von den Tätern nicht angerührt. Wann der Kopf der Leiche entwendet wurde, ist nicht bekannt. Am Montagmorgen war das Fehlen bemerkt worden.

Die makabre Nachricht sorgt für viel Gesprächsstoff in den sozialen Medien.

Nosferatu director's head has been stolen from his family plot in a German cemetery http://t.co/w3t20HrGBupic.twitter.com/pH65txDY9J

— People magazine (@people) July 15, 2015

'Nosferatu' director F.W. Murnau's head stolen from German crypt. German cops be like http://t.co/WGQrqw7kvupic.twitter.com/njesCUz0oX

— Richie_Duchon (@Richie_Duchon) July 15, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Angela Merkel wird 70: Wie beliebt ist die Ex-Kanzlerin noch?

NATO-Ukraine Kommando in Wiesbaden: Russland droht mit militärischer Vergeltung

EM-Halbfinale: Spanien setzt sich gegen Frankreich durch