EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Pirlo beginnt Arbeit in New York

Pirlo beginnt Arbeit in New York
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der New York City FC hat seinen Neuzugang Andrea Pirlo jetzt offiziell vorgestellt. Der italienische Nationalspieler erhält laut Medienberichten bei

WERBUNG

Der New York City FC hat seinen Neuzugang Andrea Pirlo jetzt offiziell vorgestellt. Der italienische Nationalspieler erhält laut Medienberichten bei seinem neuen Arbeitgeber ein Jahresgehalt von umgerechnet fünf Millionen Euro. Er freue sich auf die Arbeit mit der Mannschaft sagte Pirlo, der von Juventus Turin in die USA gewechselt ist.

“Ich war nie der Typ für die Titelblätter von Zeitschriften. Ich bin hier, um zu spielen. Ich bin kein Tourist. Fußballspielen ist nicht schwer für mich, es macht mir Spaß und ich denke, ich mache das auch ganz gut. Ich will natürlich der MSL helfen, aber meine wichtigste Aufgabe ist es, zu spielen und eine gute Leistung zu zeigen.”

Primo allenamento. First training session NYCFC</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/nycfc?src=hash">#nycfc</a> <a href="http://t.co/qpSUl0E1Ws">pic.twitter.com/qpSUl0E1Ws</a></p>&mdash; Andrea Pirlo (Pirlo_official) 22. Juli 2015

Sein Training hat Pirlo bereits begonnen. New Yorks Coach Jason Kreis sagte, die Arbeit mit Pirlo sei schon etwas Besonderes, die anderen Spieler hätten Respekt und er freue sich auf Pirlos Beitrag. Der 36-Jährige Pirlo gilt als einer der markantesten Fußballer seiner Generation.

.JasonKreis</a>: Andrea&#39;s role is to be one of the most important players in our team and help us win and win now. He will be leaned upon.</p>&mdash; New York City FC (NYCFC) 23. Juli 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Last-Minute-Ausgleich schießt Italien ins Achtelfinale

Paul Pogba: Weltmeister und... Dopingsünder?

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York