EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Segelweltrekord - Nonstop durch die Nordost-Passage

Segelweltrekord - Nonstop durch die Nordost-Passage
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die “Qingdao China” mit Navigator Boris Herrmann an Bord hat nonstop die Nordostpassage durchquert. ChuanGuo Gefrorene Schoten. Gefrorene Bärte

WERBUNG

Die “Qingdao China” mit Navigator Boris Herrmann an Bord hat nonstop die Nordostpassage durchquert.

ChuanGuo</a> Gefrorene Schoten. Gefrorene Bärte. Ein Toast mit chinesischem Wodka: <a href="http://t.co/g4ukrcPqc8">http://t.co/g4ukrcPqc8</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/guochuan?src=hash">#guochuan</a> <a href="http://t.co/YbLojTmUTL">pic.twitter.com/YbLojTmUTL</a></p>&mdash; boris herrmann (borisherrmann) 14. September 2015

Das Guo Chuan Racing Team um den gleichnamigen chinesischen Skipper hat damit einen neuen Rekord im Segelsport aufgestellt.

Nur unter Segeln, ohne Hilfe von Maschinenkraft, hat die sechsköpfige Crew die 2760 Seemeilen lange Passage an Bord des Trimarans absolviert.

Mit zwölf Tagen, sieben Stunden und drei Minuten hat die Mannschaft damit einen neuen Rekord aufgestellt.

Chinese skipper Guo Chuan and crew sail non-stop through #ArcticOcean’s northeast passage, setting new world record pic.twitter.com/cY35k4EQVH

— CCTVNEWS (@cctvnews) 16. September 2015

Neben Navigator Boris Herrmann, gehören der Chinese Chuan, zwei französische Profisegler und der bisherige Rekordhalter der russische Geograph Sergey Nizovtsev zum Team. Außerdem begleitete der deutsche Fotograf Tim Frank das Projekt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Black Jack" gewinnt Segelregatta Sydney - Hobart

1.163 Kilometer in zwei Tagen: Segelrennen Sydney-Hobart ist gestartet

SailGP: Mit Nachhaltigkeitspunkten zum Sieg segeln