EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Twitter-Trauer um Hellmuth Karasek

Twitter-Trauer um Hellmuth Karasek
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Der Autor und Literaturpapst Hellmuth Karasek ist im Alter von 81 Jahren in Hamburg gestorben. Das hat seine Familie bekanntgegeben.

12 Jahre lang war Karasek an der Seite von Marel Raich-Rainicki (1920-2013) im “Literarischen Quartett” des ZDF im TV zu sehen. Über seine 20 Jahre beim SPIEGEL hat der Ressortchef “Das Magazin” geschrieben.

Seine beiden letzten Bücher erschienen 2013: “Auf Reisen. Wie ich mir Deutschland erlesen habe” und “Frauen sind auch nur Männer”.

Noch im August hatte Hellmuth Karasek in einem originellen Video den IKEA-Katalog rezensiert

Jetzt trauern seine Fans auch auf Twitter.

Oh nein! Mit #Karasek stirbt ein weiterer Teil meiner Jugend. Und so sehen wir betroffen den Vorhang zu und alle Fragen offen.

— Mike Beckers (@mimimibe) September 30, 2015

Hach. Habe ihm gerne zugehört. Gute Reise, Hellmut #Karasek.

— ruhrpoet ✏ (@ruhrpoet) September 30, 2015

Lieber Hellmuth,der du gleichermaßen klug,charmant&witzig warst und brennend vor Leidenschaft lebtest:Ich werde dich nie vergessen! #karasek

— Fieselschweifchen (@__linneker__) September 30, 2015

Mit dem Zeitpunkt den Schlussredaktionen noch eins ausgewischt. Schlingel #Karasek

— Christian Pensold (@Kaffchris) September 29, 2015

Ich hatte die Tage noch diesen herrlichen 30-minütigen Zusammenschnitt komplett gesehen: https://t.co/Ye9Xy2CEwb#Karasek

— Stephan Dörner (@Doener) September 29, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Trauer in Deutschland: Schauspieler und "bayerisches Multitalent" Elmar Wepper gestorben.

Horror-Brand in Berlin - Rettung verfehlt: Zwei Menschen springen aus 12. Stock in den Tod

Autor vom Bodensee: Martin Walser mit 96 Jahren gestorben