EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Somalia: Mehrere Tote bei Attentat in Mogadischu

Somalia: Mehrere Tote bei Attentat in Mogadischu
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei einem Autobombenanschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens drei Menschen getötet und zehn weitere verletzt worden. Unter

WERBUNG

Bei einem Autobombenanschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens drei Menschen getötet und zehn weitere verletzt worden.

Unter den Opfern des Attentats seien auch ein ranghoher Polizist und mehrere getötete Zivilisten, berichteten Sicherheitskräfte und Augenzeugen. Die Tat ereignete sich in einem belebten Stadtviertel.

Zu der Tat bekannte sich die Islamistenmiliz Al-Shabaab, die ISIL nahesteht.

Car bomb kills 3 people in Mogadishu, Al Shabaab claim responsibility
https://t.co/wSD2QfWkEOpic.twitter.com/5i3vDnYfeI

— The Standard Digital (@StandardKenya) December 19, 2015

Al-Shabaab verübt regelmäßig Anschläge auf Regierungsvertreter und Zivilisten in Somalia.

Obwohl die Islamisten bereits 2011 von Truppen der Afrikanischen Union und Regierungssoldaten aus Mogadischu vertrieben worden waren, führen sie dort weiter Angriffe durch.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mehr als 15 Menschen erschossen: Blutige Anschläge auf Gotteshäuser in Dagestan

CSU will arbeitslose Ukrainer zurückschicken

Russland: Sicherheitskräfte stürmen Gefängnis und befreien Geiseln