Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Somalia: Explosion in Airbus war Sprengsatz

Access to the comments Kommentare
Von Christoph Debets
euronews_icons_loading
Somalia: Explosion in Airbus war Sprengsatz

Die Explosion in einem Airbus A321 der somalischen Fluggesellschaft Daallo Airlines ist durch eine Bombe herbeigeführt worden. Nach Angaben des somalischen Verkehrsministers sollte der Airbus durch die Explosion zum Absturz gebracht werden. Der Sprengsatz riss jedoch nur ein Loch in die Kabinenwand. Eine Person wurde getötet, zwei verletzt. Die Maschine konnte in Mogadischu notlanden.