Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Biathlon-WM: Frankreich dominiert, Bronze für Deutschland

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Biathlon-WM: Frankreich dominiert, Bronze für Deutschland

Die Französin Marie Dorin-Habert hat bei der Biathlon-WM in Oslo Gold im Einzel über 15 Kilometer geholt. Bis zum letzten Schießen blieb sie fehlerfrei, ganz zum Schluss ließ sie eine Scheibe stehen, aber das spielte keine Rolle mehr. Es ist bereits ihre vierte Medaille in Norwegen.

Auch Silber ging nach Frankreich: Dorin-Haberts Teamkollegin Anais Bescond kam mit 12,2 Sekunden Rückstand als Zweite ins Ziel.

Die Deutsche Laura Dahlheimer holte mit zwei Schießfehlern und einem Rückstand von rund einer Minute und 18 Sekunden Bronze.