Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Demo gegen Stierkämpfe in Madrid

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Demo gegen Stierkämpfe in Madrid

In Madrid haben am Samstag mehrere Tausend Menschen gegen Stierkämpfe demonstriert und forderten ein Verbot dieser spanischen Tradition.

Mehrere Hundert Stierkampfveranstaltungen finden in Spanien jährlich statt. Dabei werden Tausende Stiere in der Arena getötet.

Der Stierkampf ist eine der umstrittensten Traditionen Spaniens. In mehreren Regionen des Landes sind sie deswegen bereits verboten.