Kalifornien: Mensch-Schwein-Embryo gezüchtet

Kalifornien: Mensch-Schwein-Embryo gezüchtet
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Amerikanischen und spanischen Wissenschaftlern ist die Züchtung eines Embryos gelungen, der aus Zellen eines Menschen und eines Schweins besteht.

WERBUNG

Amerikanischen und spanischen Wissenschaftlern ist die Züchtung eines Embryos gelungen, der aus Zellen eines Menschen und eines Schweins besteht. Dafür wurden menschliche Zellen zunächst in Embryos verpflanzt, und diese dann in Muttertiere implantiert.

Researchers from the Salk Institute of Biological Studies in San Diego and The Catholic University of Murcia in … https://t.co/c10lLBI64l

— Thus Spake (@thus_spake) 26 January 2017

Langfristig soll das im kalifornischen La Jolla angesiedelte Projekt die Züchtung von künstlichen Organen für Menschen ermöglichen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Israel "stiehlt Organe" von Leichen in Gaza, behauptet eine Menschenrechtsgruppe

Die Infektion von Tieren mit Diabetes rettet keine Menschenleben

Neue Studie: Früh Infizierte und Frauen leiden häufiger unter Long Covid