EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Kind bringt Weltkriegsbombe in die Kita

Kind bringt Weltkriegsbombe in die Kita
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Ein Kind hat in Deutschland eine Weltkriegsbombe in eine Kindertagesstätte mitgebracht. Daraufhin wurde der Kindergarten in Darmstadt (Hessen) am Mittwoch wegen Sprengstoffalarms evakuiert, wie eine Polizeisprecherin sagte. Der Kampfmittelräumdienst transportierte den Sprengkörper schließlich ab.

Laut Polizeibericht hatte das Kind bei einem Waldspaziergang eine Stabbrandbombe gefunden und diese in den Kindergarten gebracht. Erzieherinnen bemerkten den merkwürdigen Gegenstand in einem Regal und verständigten die Polizei. Das Personal verließ dann mit den Kindern das Gebäude.

Der Kampfmittelräumdienst habe die Fundstelle im Wald nach weiterer Weltkriegsmunition abgesucht, aber nichts gefunden, erklärte die Polizeisprecherin. (dpa)

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

16.000 Passagiere bleiben am Boden: London City Airport wegen Bombenfund zu

Geschlagen und bespuckt: Berlin debattiert über Gewalt gegen Politiker

Bezahlkarte für Flüchtlinge soll bundesweit eingeführt werden