Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Unabhängigkeitstag in Indien

Unabhängigkeitstag in Indien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Feierlichkeiten in Indien zum Unabhängigkeitstag, auch an der Grenze zu Pakistan:

Als Zeichen des guten Willens wurde dem indischen Kommandeur eine Geschenkpackung mit Süßigkeiten übergeben.

Dieser Tag erinnert in Indien an die 1947 erlangte Unabhängigkeit von Großbritannien.

Regierungschef Narendra Modi betonte in Neu-Delhi, Indien sei heute ein mächtiger Staat. In allen Bereichen sei Indien leistungsstark, – auf See, an den Grenzen, im Cyber- oder im Weltraum. Modi erklärte, die Sicherheit habe oberste Priorität. “Wir sind stark genug, all diejenigen zu bezwingen, die sich gegen uns wenden”, sagte Modi.

Auf seiner Twitter-Seite dankte Modi all jenen einzeln, die ihm zum Unabhängigkeitstag gratuliert hatten, so etwa Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu oder Kanadas Premierminister Justin Trudeau.