Eilmeldung

Eilmeldung

Alle Jahre wieder: Kristallkugel erhellt Times Square

Sie lesen gerade:

Alle Jahre wieder: Kristallkugel erhellt Times Square

Arbeiter stellen die Kristallkugel zusammen.
@ Copyright :
REUTERS
Schriftgrösse Aa Aa

Letzte Vorbereitungen für die Neujahrsparty am Times Square in New York City: Arbeiter stellten am Mittwoch die letzten Elemente für die riesige Kristallkugel zusammen, die am letzten Tag des alten und am ersten Tag des neuen Jahres erstrahlen wird. Die große Kugel ist bereits Tradition, das Design ist in jedem Jahr neu. In diesem Jahr heißt das Muster: Die Gabe der Gelassenheit. Die Firma Waterford Crystal stellt die Dreiecke her. Tom Brennan ist für das Unternehmen vor Ort gewesen:

"Gelassenheit gehört zu dieser Arbeit dazu. Man blickt tief in sich hinein, um die beste Version von sich selbst zu sein, damit man den Mitmenschen helfen kann. Zu dieser Zeit des Jahres, die sehr besonders ist, muss sich die Menschheit selbst helfen. Es gibt so viele Menschen, die unsere Hilfe brauchen. Diese kleine Geste kann so viel bewirken."

Die Kugel wird am Ende aus mehr als 2680 Kristalldreiecken bestehen. Mehr als die Hälfte tragen das neue, diesjährige Design. Die Kugel ist 3,66 hoch, mehr als 5 Tonnen schwer. Sie steht im Mittelpunkt des Countdowns zum Jahreswechsel.