Einsteins Geige wird versteigert

Einsteins Geige wird versteigert
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Physiker spielte seit seinem sechsten Lebensjahr Violine.

WERBUNG

Im Auktionshaus Bonhams in New York wird eine Geige von Albert Einstein versteigert. Das Instrument wurde 1933 im US-Bundesstaat Pennsylvania von Oscar H. Steger gefertigt, Einstein erhielt die Geige kurz nach seiner Übersiedelung in die Vereinigten Staaten. Der in Ulm geborene Physiker spielte ab seinem sechsten Lebensjahr Violine. Angeblich soll Einstein keine Reise ohne eine Geige im Gepäck unternommen haben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ein kleines Segelboot kämpft gegen die Verschmutzung der Flüsse und Meere

Tierärzte operieren Hund mit sechs Beinen

Neuer Vulkanausbruch bei Grindavík