Eilmeldung

Eilmeldung

Eltern vergessen Tochter (8) an der Autobahn

Sie lesen gerade:

Eltern vergessen Tochter (8) an der Autobahn

Eine Autobahn in Deutschland.
@ Copyright :
"IMG_6575" von jo.sau (flickr), geteilt unter einer CC BY 2.0-Lizenz (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/), keine Veränderungen.
Schriftgrösse Aa Aa

Auf einem Parkplatz an der A5 bei Neuenburg am Rhein im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald hat eine 8-Jährige verzweifelt nach Mama und Papa gesucht. Die 50-jährige Mutter und der 51-jährige Vater bemerkten aber erst nach rund fünf Minuten Fahrt auf der Autobahn, dass sie das Kind vergessen hatten. Wie die Polizei Freiburg erklärte, hatten „Mutter und Vater sich auf den jeweils anderen verlassen und gedacht, dass das Kind auf dem Rücksitz angeschnallt war“. Außerdem sei das Mädchen „allgemein ein ruhiges Kind“. Das erklärt, warum ihre Eltern auf der Fahrt erst mal nichts befürchtet haben, als sie ihre Tochter nicht gehört haben.

Das 8-jährige Mädchen war in der Zwischenzeit auf dem Parkplatz bereits entdeckt worden. Auch dort alarmierte man die Polizei. So konnte die Familie wenig später dann gemeinsam die Heimfahrt nach Stuttgart antreten.

Schon im April hatte ein Fall für Aufsehen gesorgt: Damals hatte ein Vater seine beiden jugendlichen Töchter auf der Raststätte vergessen.