Eilmeldung
euronews_icons_loading
Gewaltiger Erdrutsch in China

Starke Regenfälle haben in der chinesischen Provinz Sichuan einen Erdrutsch ausgelöst. Eine Straße wurde unter der Gerölllawine begraben. Verletzt wurde niemand.

Die Behörden hatten frühzeitig eine Warung rausgegeben. Vor rund einem Jahr hatte ein ähnlicher Erdrutsch in derselben Provinz ein ganzes Dorf verschüttet. Zahlreiche Menschen starben.