EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

"Jetzt Du": Xavier Bettel schiebt Alexis Tsipras vor die Kameras (Video)

Tspiras und sein Amstkollege aus Luxemburg beim NATO-Gipfel
Tspiras und sein Amstkollege aus Luxemburg beim NATO-Gipfel Copyright Reuters
Copyright Reuters
Von Marios IoannouAlexandra Leistner
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ein kurzer Moment zum Schmunzeln beim NATO-Gipfel in Brüssel.

WERBUNG

Ein kurzer Moment Leichtigkeit beim NATO-Gipfel. Während Luxemburgs Ministerpräsident Xavier Bettel den Medien ein Interview gibt, läuft hinter ihm sein Amtskollege aus Griechenland, Alexis Tsipras, her.

Bettel, der offenbar wenig Interesse an der Stellungnahme vor den Kameras hat, ruft Tsipras herbei und sagt, dieser würde jetzt an seiner Stelle reden. "Auf geht, jetzt bist du dran".

"Möchten Sie ihn etwas fragen", fragt Betteln die Medienvertreter auf Deutsch.

Dann: "Ahhh, sie warten auf Dich" (lachend).

Doch auch Tsipras ist nicht auf den Mund gefallen und befiehlt schlagfertig aber ebenfalls lachend "mach weiter".

Dann laufen beide Politiker schnell davon.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Umstrittenes Bettelverbot entfacht heftige Debatte in Luxemburg

Parlamentswahl in Luxemburg: Wahlsieger Luc Frieden will Regierung bilden

Parlamentswahl in Luxemburg: Ministerpräsident Bettel kämpft um dritte Amtszeit