EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Frankreich vor WM-Finale: "Es gibt nichts Schöneres, nichts Stärkeres"

Frankreich vor WM-Finale: "Es gibt nichts Schöneres, nichts Stärkeres"
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

«Es bleibt noch ein Spiel und das ist ohne Zweifel das wichtigste unserer Karriere,» sagte Frankreichs Torwart Hugo Lloris. Trainer Didier Deschamps hielt die WM-Trophäe schon mal im Arm - 1998, als Mannschaftskapitän

WERBUNG

Deutschland ist Fußball-Weltmeister – aber nur noch bis zum Endspiel Kroatien-Frankreich.

«Es bleibt noch ein Spiel und das ist ohne Zweifel das wichtigste unserer Karriere,» sagte Frankreichs Torwart Hugo Lloris.

"Ich meine, Kroatien hat gezeigt, dass die Mannschaft starke moralische Werte hat, die ziemlich unglaublich sind. Sie hat es während des gesamten Turniers gezeigt, als sie sich dreimal hintereinander nach Verlängerung qualifizierte. Das zeigt, dass dieses Team etwas ganz Besonderes ist.“

Didier Deschamps, Nationaltrainer:

"Zuallererst ist es ein großes Vergnügen und Privileg, in einem solchen Spiel, einem Weltcup-Finale anzutreten. Es gibt nichts Schöneres, nichts Stärkeres, wenn man ein Profi ist, als in ein Weltmeisterschafts-Finale zu kommen ".

Deschamps hatte vor 20 Jahren die WM-Trophäe als Kapitän schon einmal in den Händen gehalten.

su mit dpa

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Jeu, set et match: Alcaraz - Zverev bleibt nur das Silbertablett

Warum greift der Innenminister Fußballstar Karim Benzema wegen eines Gaza-Tweet an?

Gastgeber Frankreich ist raus: Rugby-Weltmeister Südafrika nach 29:28-Sieg im Halbfinale