Eilmeldung

Nations League: Spanien erwartet Vize-Weltmeister Kroatien

Nations League: Spanien erwartet Vize-Weltmeister Kroatien
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Zum Abschluss des 2. Spieltags der Nations League trifft Spanien auf Kroatien. Der neue Nationaltrainer, Ex-Barça-Coach Luis Enrique, feierte beim 2:1 Erfolg gegen England in Wembley bereits ein erfolgreiches Debüt. Jetzt geht es gegen den Vize-Weltmeister:

"Unabhängig davon, dass Kroatien sehr gute Spieler hat, agiert das Team auch ohne Ballbesitz sehr gut. Die Mannschaft kann ausgezeichnet verteidigen und spielt ein gutes Pressing nach Ballverlust".

In ihrem ersten Pflichtspiel nach dem überraschenden Rang zwei bei der WM, vertraut Trainer Zlatko Dalic zum größten Teil auf die Helden von Russland.

"Wir sind nicht gekommen, um zu verlieren, wir sind gekommen, um zu gewinnen. Wir wissen, dass das Spiel schwierig wird, aber wir haben schon immer gegen die Statistik gespielt und werden das auch weiterhin tun".

Ante Rebic wird nicht spielen, er musste die Reise verletzungsbedingt absagen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.