Eilmeldung

Eilmeldung

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie (28) sagt JA zu ihrer großen Liebe

Sie lesen gerade:

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie (28) sagt JA zu ihrer großen Liebe

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie (28) sagt JA zu ihrer großen Liebe
Schriftgrösse Aa Aa

An diesem Freitag hat Prinzessin Eugenie von York (28), die jüngere Tochter von Sarah Ferguson und Prinz Andrew, ihre große Liebe, den Barkeeper Jack Brooksbank (31) geheiratet. Die beiden sind seit Januar 2018 verlobt. Schon damals ist auch die Hochzeit angekündigt worden, die heute in Windsor stattgefunden hat - an derselben Stelle wie die Heirat von Meghan Markle und Prinz Harry im vergangenen Mai.

Prinzessin Eugenie of York ist die Nummer 9 in der britischen Thronfolge. Während er auf seine Geliebte wartete, konnte der Bräutigam die Tränen nicht zurückhalten.

Dem britischen Sender ITV haben Eugenie und Jack kurz vor der Hochzeit erzählt, wie sie sich kennengelernt haben. "Wir waren beim Skifahren in der Schweiz bei Freunden, und ich habe Dich zuerst gesehen", erinnert sich Jack Brooksbank. Und Prinzessin Eugenie bestätigt: "Wir haben uns nur angeschaut. (...) Ich hatte Schmetterlinge in den Augen und war sehr aufgeregt."

Die Brautmutter Sarah Ferguson hat übrigens am Montag Geburtstag und wird 59 Jahre alt. Sie hatte 1986 Prinz Andrew geheiratet, die Ehe wurde 10 Jahre später geschieden. Seither schreibt Sarah Ferguson Kinderbücher.

Auch die Queen (92), die Großmutter der Braut, nahm an der Feier teil. Unter den Blumenkindern war auch Prinzessin Charlotte und Prinz George, die Kinder von Prinz William und Kate. Zu den Gästen zählten der Sänger James Blunt und seine Frau.

In den sozialen Medien gibt es zahlreiche Fotos der Brautleute, die sie zum Teil selbst gepostet haben oder die das Königshaus von ihnen veröffentlicht hat.

In unserem Update hier finden Sie die neuesten Informationen.