Eilmeldung

Eilmeldung

Snowbiken in Gstaad: Nadine Rieder im 2. Anlauf obenauf

Snowbiken in Gstaad: Nadine Rieder im 2. Anlauf obenauf
Schriftgrösse Aa Aa

Die Mountain Bike Elite traute sich was im tief verschneiten Gstaad. Statt gewohntem Untergrund gings vier Tage lang Pisten, Hänge und Seitenwege hinab. Erstmals war der Radsportweltverband UCI federführend, das Teilnehmerfeld bunt gemischt. Seite an Seite waren Profis und standhafte Amateure unterwegs.

Nach ihrem zweiten Platz im Vorjahr gelang Nadine Rieder diesmal der große Wurf: In der Gesamtwertung schlidderte die mehrfache deutsche Meisterin vom RSC Kempten auf Rang eins, gefolgt von Elisabeth Osl aus Österreich und der Polin Paula Gorycka.

Lokalmatador Ramon Lauener gewann die Herrenwertung mit drei Minuten Vorsprung auf den ehemaligen Cyclocross-Weltmeister Raphael Gagne aus Kanada und dem erst 20-jährigen Deutschen David List vom RSV Seerose Friedrichshafen.