Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

no comment

Ausschreitungen in Paris und anderen Städten Frankreichs

In der französischen Hauptstadt Paris ist es bei einer Gewerkschaftsdemonstration zu schweren Ausschreitungen gekommen. Vermummte warfen in der Nähe des Bahnhofs Montparnasse Mauerstücke auf Polizeiwagen. Mehr als 200 Menschen wurden in Polizeigewahrsam genommen. 7400 Polizisten waren allein in Paris im Einsatz. In der Stadt Besançon, 130 Kilometer westlich von Mülhausen gelegen, versuchten 300 Gelbwesten die Polizeiwache zu stürmen.

Mehr No Comment