Eilmeldung
This content is not available in your region

Fußball-WM: USA nach 2:1 über England im Finale

euronews_icons_loading
Fußball-WM: USA nach 2:1 über England im Finale
Copyright  Reuters/Benoit Tessier
Schriftgrösse Aa Aa

Die USA stehen im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft. Im 1. Halbfinale besiegte das US-Team die Mannschaft aus England mit 2:1.

Vor 60.000 Zuschauern in Lyon brachte Christen Press die Amerikanerinnen in der 10. Minute in Führung. Nur neun Minuten später gelang Ellen White der 1:1-Ausgleich für die Lionesses.

Star-Stürmerin Alex Morgan erhöhte kurz danach auf 2:1 für die USA (31.).

In der 69. Minute wurde ein vermeintlicher Ausgleich der Engländerinnen nach Videobeweis zurückgenommen - White stand minimal im Abseits.

In einer dramatischen Schlussphase gab es in der 84. Minute Elfmeter für England - doch US-Keeperin Alyssa Naeher hielt den schwach geschossenen Strafstoß von Steph Houghton.

Damit haben die USA ihre Chance auf den 4. WM-Titel gewahrt. Ihr Gegner wird morgen, ebenfalls in Lyon, zwischen den Niederlanden und Schweden ermittelt.