Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Fußball-WM: USA nach 2:1 über England im Finale

Fußball-WM: USA nach 2:1 über England im Finale
Copyright
Reuters/Benoit Tessier
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die USA stehen im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft. Im 1. Halbfinale besiegte das US-Team die Mannschaft aus England mit 2:1.

Vor 60.000 Zuschauern in Lyon brachte Christen Press die Amerikanerinnen in der 10. Minute in Führung. Nur neun Minuten später gelang Ellen White der 1:1-Ausgleich für die Lionesses.

Star-Stürmerin Alex Morgan erhöhte kurz danach auf 2:1 für die USA (31.).

In der 69. Minute wurde ein vermeintlicher Ausgleich der Engländerinnen nach Videobeweis zurückgenommen - White stand minimal im Abseits.

In einer dramatischen Schlussphase gab es in der 84. Minute Elfmeter für England - doch US-Keeperin Alyssa Naeher hielt den schwach geschossenen Strafstoß von Steph Houghton.

Damit haben die USA ihre Chance auf den 4. WM-Titel gewahrt. Ihr Gegner wird morgen, ebenfalls in Lyon, zwischen den Niederlanden und Schweden ermittelt.