Eilmeldung

no comment

Symbolträchtige Bankensprengung in Johannisburg

Während die Rating-Agentur Moody’sSüdafrika droht, dem Land wegen Überschuldung das Prädikat "Investment-Grade" zu entziehen, wurde in der Hauptstadt Johannisburg eine Bank gesprengt: Der ehemalige Turm der Bank von Lissabon, 108 Meter hoch, brach bei einem kontrollierten Abriss in sich zusammen. Von dem von einem Brand vorgeschädigten Gebäude blieb eine riesige Staubwolke - die Finanzmärkte blieben ruhig.

su mit dpa

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.