Eilmeldung
This content is not available in your region

Britische Motorsportlegende Sir Stirling Moss verstorben

Britische Motorsportlegende Sir Stirling Moss verstorben
Copyright  euronews
Schriftgrösse Aa Aa

Der internationale Motorsport trauert um Sir Stirling Moss. Die britische Rennfahrer-Legende verstarb im Alter von 90 Jahren in seinem Haus in London. Seine Frau Susie teilte britischen Medien mit, ihr Mann sei friedlich entschlafen.

Der Brite galt als einer der besten und risikobereitesten Formel-1-Piloten, obwohl er nie Weltmeister wurde. Zu Buche stehen für ihn vier Vizeweltmeisterschaften und 16-Grand-Prix-Siege.

Sein Ex-Rennstall Mercedes erklärte, die Sportwelt habe nicht nur eine Ikone und Legende verloren, sondern auch einen Gentleman. Im März 2000 wurde Moss zum Ritter geschlagen.

Anfang 2018 zog er sich nach einem monatelangen Krankenhausaufenthalt vom öffentlichen Leben zurück und wurde daheim von Krankenschwestern gepflegt.