Hat Russland das Rennen um Impfstoff gewonnen? - Euronews am Abend am 11.08.

Impfstoff-Probanden in Russland
Impfstoff-Probanden in Russland Copyright AP/Russian Defense Ministry Press Service
Copyright AP/Russian Defense Ministry Press Service
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Wladimir Putin persönlich gibt den Impfstoff bekannt - die Kandidatin ist aus Belarus geflohen - und am Strand in Schweden ist echt viel los. Das und mehr in #EuronewsAmAbend

WERBUNG

💉 Hallo - eine historische Ankündigung an diesem Dienstag. Wladimir Putin persönlich hat den weltweit ersten Impfstoff gegen das Coronavirus bekannt gegeben. Seine Tochter sei schon geimpft.

😮 Die Opposistionskandidatin aus Belarus ist ins Ausland geflohen. Swetlana Tichanowskaja sagt: "Was ich durchgemacht habe, wünsche ich meinem schlimmsten Feind nicht."

✈️ Heiko Maas ist in Moskau. Gemeinsam mit seinem russischen Amtskollegen antwortet er auf die Drohungen der USA. Doch es gibt auch Meinungsverschiedenheiten.

🖤 Wer sind die jungen Französinnen und Franzosen, die in Niger getötet wurden?

😷 Wer braucht jetzt einen Test für die Einreise nach Griechenland? Die Zahl der Neuinfektionen war noch nie so hoch wie jetzt.

⛱ In der Hitzewelle: Dicht an dicht am Strand in Schweden. Hier sind die Bilder aus Göteborg.

🧻 Warum die Hamsterkäufe in Neuseeland? In den Supermärkten in Wellington stehen die KundInnen Schlange.

💌 Liebe Grüße aus dem Newsroom in Lyon!

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Erste Impfungen schon im Januar?

Sorge um Mallorca - und Belarus - in Euronews am Abend am 14.08.

Pistorius: Taurus-Leck durch "individuellen Anwendungsfehler"