Eilmeldung
This content is not available in your region

"Angst, Stress, ich will, dass es vorbei ist": Stimmen zur Wahl in den USA

euronews_icons_loading
"Angst, Stress, ich will, dass es vorbei ist": Stimmen zur Wahl in den USA
Copyright  Evan Vucci/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved
Schriftgrösse Aa Aa

Sorgenvoller Blick auf das Ergebnis

Selten war eine Wahl mit so viel Spannung - und Anspannung - erwartet worden wie die diesjährige Präsidentschaftswahl in den USA. Viele Menschen sehen mit Sorge auf das Ergebnis, und zwar egal, wie dieses ausfällt.

Eine Frau aus Delaware meinte gegenüber Euronews: "Ich bin sehr nervös wegen der Wahl und des Ergebnisses, denn ist denke, unser Land ist den Bach runtergegangen."

Eine weitere Frau sagte: "Ich denke, alle sind müde und erschöpft und wollen einfach, dass es vorbei ist. Ich auch."

"Ich will einen Erwachsenen im Raum"

Sorge auch bei einer anderen Befragten: "Ich habe wirklich Angst vor dem Ergebnis und wie die Menschen das Resultat aufnehmen werden, sowohl Republikaner als auch Demokraten. Ich hätte gerne einen Erwachsenen im Raum."

Ein Mann meinte: "Mir gefällt, was Trump für das Land getan hat. Mir gefällt es zwar nicht immer, wie er sich präsentiert, aber das liegt daran, dass er kein professioneller Politiker ist".

Die Zeit läuft im Rennen Trump versus Biden. Und für viele Menschen kann sie nicht schnell genug ablaufen.