Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt den Himmel über Teilen Südamerikas

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Verdeckte Sonne.
Verdeckte Sonne.   -   Copyright  Natacha Pisarenko/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved
Schriftgrösse Aa Aa

Es war ein Schauspiel, das sich Tausende Menschen in Südamerika nicht entgehen lassen wollten. In Teilen Argentinien und Chile hat eine totale Sonnenfinsternis den Himmel für rund zwei Minuten verdunkelt.

Das Naturspektakel, für viele ein bewegender Moment. Ein Mann sagte: "Ich habe geweint. Im Moment der totalen Dunkelheit habe ich geweint, denn es war ein sehr intensives Gefühl, nachdem ich so lange gewartet hatte, aber wir haben es trotz des Winds und der Pandemie geschafft."

Eine Frau erklärte: "Es ist eine besondere Dunkelheit, denn es ist ja keine Nacht. Die Temperatur sank aber stark. Es hat sich sehr kalt angefühlt. Das ist etwas ganz Besonderes."

Es war die zweite totale Sonnenfinsternis in der Region innerhalb von etwa eineinhalb Jahren. Bei einer Sonnenfinsternis schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne und verdeckt damit die Sonne.