Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

PSG: Thomas Tuchel entlassen

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Thomas Tuchel
Thomas Tuchel   -   Copyright  Thibault Camus/Copyright 2018 The Associated Press. All rights reserved

Der französische Fußballmeister Paris St. Germain hat seinen deutschen Cheftrainer Thomas Tuchel entlassen. Das meldet die französische Sportzeitung L'Équipe. Der 47-Jährige war seit 2018 im Amt.

Tuchels Vertrag in der französischen Hauptstadt besaß noch eine Gültigkeit bis Juni 2021. Der Deutsche war in die Kritik geraten, als seine Mannschaft am 13. Dezember Lyon mit 0:1 unterlag. Noch am gestrigen Mittwoch bezwang PSG unter Tuchels Leitung Straßburg mit 4:0. In der Tabelle der französischen Liga steht Paris derzeit auf dem dritten Rang, jeweils einen Punkt hinter Lille und Lyon. In der Champions League schloss PSG unter Tuchel die Gruppe H als Spitzenreiter ab.

Im August stand er mit PSG im Endspiel der Champions League, welches gegen den FC Bayern München verloren wurde. Nachfolger soll der Argentinier Mauricio Pochettino werden, melden französische Medien.