Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar
Ein Ausbilder, rechts, zeigt eine Granate während einer Schulung von Mitgliedern einer ukrainischen rechtsextremen Gruppe in Kiew, Ukraine, Sonntag, 20. Februar 2022.
Ein Ausbilder, rechts, zeigt eine Granate während einer Schulung von Mitgliedern einer ukrainischen rechtsextremen Gruppe in Kiew, Ukraine, Sonntag, 20. Februar 2022.   -   Copyright  Efrem LukatskyAP

Brandsätze bauen, Schießen lernen, Blut spenden: Bilder vom starken Widerstand in der Ukraine

Während die russischen Streitkräfte auf wichtige Städte - einschließlich der Hauptstadt Kiew - vorrücken, bereiten die einfachen Ukrainer ihren Widerstand vor. Für andere hat er bereits begonnen.

Lokale Parks, Hinterhöfe und Häuser im ganzen Land haben sich in Produktionsstätten für Molotowcocktails verwandelt.

In Kiew sieht man Frauen und Männer mit Kalaschnikows auf den Straßen patrouillieren. Andernorts werden Bars in behelfsmäßige Werkstätten verwandelt, in denen Zivilisten den Umgang mit Schusswaffen lernen.

Vor den Blutspendezentren bilden sich Warteschlangen.

Freiwillige in Lemberg (Lwiw, Westukraine) zerreißen alte Kleidung, um Tarnnetze herzustellen.

Nemesh Yanosh/UNIAN
In Stadtparks in Uzhgorod bereiten Freiwillige Molotowcocktails vor.Nemesh Yanosh/UNIAN
Nemesh Yarosh/UNIAN
Produktion vom Molotowcocktails in UzhgorodNemesh Yarosh/UNIAN
Emilio Morenatti/AP
Ein Mitglied des zivilen Widerstands hält Wache an einem Kontrollpunkt in Kiew, Ukraine.Emilio Morenatti/AP
Aris Messinis/AFP
Mitglieder einer ukrainischen Zivilschutzeinheit übergeben neue Sturmgewehre an die gegenüberliegende Seite einer gesprengten Brücke an der Nordfront von Kiew.Aris Messinis/AFP
Viacheslav Ratynskiy/UNIAN
Einem Ukrainer wird in einem Café in Zhytomyr (Ukraine) gezeigt, wie man ein Kalaschnikow-Gewehr benutzt.Viacheslav Ratynskiy/UNIAN
Vadim Ghirda/AP Photo
Einer Ukrainerin wird in einem Café in Zhytomyr gezeigt, wie man ein Kalaschnikow-Gewehr benutzt.Vadim Ghirda/AP Photo
Nemesh Yanosh/UNIAN
Schlangestehen in Uzhgorod vor dem BluspendezentrumNemesh Yanosh/UNIAN
Bernat Armangue/AP Photo
Ukrainische Freiwillige reißen Stoff in Streifen, um Tarnnetze in Lemberg (Lwiw), Westukraine, herzustellen.Bernat Armangue/AP Photo