EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Fokus auf dem Menschen: Estoril-Konferenz hat begonnen

Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa auf dem Estoril-Forum
Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa auf dem Estoril-Forum Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Wie können politische Herausforderungen in der sich schnell entwickelnden Gesellschaft angegangen werden? Dieser Frage widmet sich das zweitägige Estoril-Forum.

WERBUNG

Im portugiesischen Estoril hat die gleichnamige Konferenz begonnen. Auf der zweitägigen Veranstaltung will man sich globalen Herausforderungen widmen. 

Schwerpunkte sind der Kampf gegen Fake News, der Austausch von Wissen sowie mehr öffentlicher Diskurs. Es werden Reden von Nobelpreisträgerinnen, Umweltaktivisten und Künstlerinnen erwartet.

Im Kontext der globalen Entwicklungen soll der Fokus auf dem Menschen und neuen politischen Herausforderungen gelegt werden.

Während die Estoril-Konferenz 2023 an Fahrt aufnimmt, tauchen die Teilnehmer in kritische Diskussionen über die Zukunft unseres Planeten ein - ein Beispiel, dass Veränderungen wichtig sind.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Grabar-Kitarović: "Wir dürfen nicht zulassen, dass Tyrannen die Welt regieren"

Estoril-Konferenzen: Inspiration für die "Generation der Entschlossenheit"

Zehntausende Menschen feierten in Portugal die Nelkenrevolution