EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Putin triff Kadyrow, um zu beweisen, dass der Tschetschene lebt

Putin trifft Kadyrow im Kreml
Putin trifft Kadyrow im Kreml Copyright Mikhail Metzel/Copyright 2023 Sputnik
Copyright Mikhail Metzel/Copyright 2023 Sputnik
Von Kirsten RipperEuronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Nach dem Rätselraten um eine Erkrankung von Ramsan Kadyrow hat Russlands Präsident Wladimir Putin an diesem Donnerstag seinen Verbündeten getroffen. Das Video der Begegnung soll offenbar belegen, dass es Kadyrow gut geht.

WERBUNG

Um die Gesundheit des Präsidenten der russischen Teilrepublik Tschetschenien hatte es die wildesten Spekutlationen gegeben. Einige Medien hatten vor wenigen Wochen sogar gemutmaßt, der 46-Jährige sei von Moskau zur medizinischen Behandlung nach Deutschland ausgeflogen worden.

Doch an diesem Donnerstag ist Ramsan Kadyrow wieder aufgetaucht: im Kreml zusammen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Den Tschetschenen - der für sein brutales Vorgehen bekannt ist - bezeichnen einige Nachrichtenplattformen als "Putins Bluthund".

Mikhail Metzel/Copyright 2023 Sputnik
Putin und ein offenbar recht gut gelaunter KadyrowMikhail Metzel/Copyright 2023 Sputnik

Leben Totgesagte länger...

Worüber Russlands Staatschef und der Machthaber der Teilrepublik Tschetschenien gesprochen haben, ist offenbar weniger bedeutend als die Tatsache, dass der von einigen schon fast totgesagte Kadyrow wohlauf zu sein scheint.

"Ich glaube nicht, dass dieser Typ nah am Tod ist, aber leicht hat er es nicht", schreibt Dmitri, der in den sozialen Medien täglich über Russlands Krieg in der Ukraine berichtet.

Der Moskau-Korrespondent der Financial Times, Max Seddon, schreibt: "Putin trifft Ramsan Kadyrow im Kreml, offenbar um der Welt zu zeigen, dass der tschetschenische Machthaber nicht kurz vor dem Tod steht, wie jüngst von ukrainischer Seite behauptet."

Soldaten aus Tschetschenien waren immer wieder im Krieg in der Ukraine im Einsatz. Und Ramsan Kadyrow hatte auch selbst Fotos und Videos - vermeintlich von der Front - gepostet sowie seine Kinder dorthin geschickt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Vorhersagen der legendären Wahrsagerin Baba Vanga für 2024: Putin-Attentat und mehr

Recherchen zu Kadyrow - russische Journalistin zusammengeschlagen

Putin-Verbündeter Kadyrow gibt hohe Verluste bei eigener Einheit in Ukraine zu