EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Video: Weist Juncker Trumps freundschaftliche Hand zurück?

Video: Weist Juncker Trumps freundschaftliche Hand zurück?
Copyright Reuters
Copyright Reuters
Von Alexandra Leistner
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Jean-Claude Juncker ist in den USA mit dem US-Präsidenten zusammengekommen, um über Strafzölle zu verhandeln. Kein leichtes Unterfangen.

WERBUNG

Donald Trump zufolge war sein Treffen mit EU-Kommissions-Chef Jean-Claude Juncker voller Liebe.

Die beiden trafen sich am Mittwoch in Washington und arbeiteten ein Abkommen vor, um Spannungen im Handel zwischen der EU und den USA abzubauen.

Aber während ihre Worte vor der Presse voller Diplomatie und Wärme waren, sprechen Gesten eine andere Sprache.

Die Kameras haben eine Szene aufgenommen, in der Juncker Trumps Versuch, ihn an die Hand zu nehmen, zurückweist.

US-Präsident für seinen starken Händedruck bekannt - hat aber auch eine Vorliebe für das Händchenhalten mit Staats- und Regierungschefs, wie etwa bei seinem Besuch in Großbritannien mit Premierministerin Theresa May.

(Um den folgenden Tweet zu sehen, müssen Sie ihren AbBlocker desaktivieren).

Wie Trump und Juncker jeweils die Stimmung des Treffens definieren würden, darüber könnten auch die unterschiedlichen Bilder der Politiker hinweisen, die diese hinterher auf Twitter teilten.

Ich bin für ein Abkommen gekommen und wir haben ein Abkommen gemacht. Die EU setzt sich weiter für freien und fairen Handel ein".
EU und USA "lieben einander", twittert Trump.

Einige Moment der sogenannten "Trumpshakes".

Best-of der Trump'schen Handschläge
Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Handelsstreit: EU und USA verhandeln über Abschaffung der Handelsbarrieren

Wachstum in der Eurozone schwächelt

Die wirtschaftliche Stimmung in Deutschland sinkt: Ist der Aufschwung in Gefahr?