EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Musik-Streaming: Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb vor

Musik-Streaming: Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb vor
Copyright 
Von Stefan Grobe
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Marktführer legt Beschwerde bei der Europäischen Kommission ein

WERBUNG

Der Musikstreaming-Marktführer Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb vor und hat Beschwerde bei der EU-Kommission eingelegt.

Apple habe in seinem App Store Regeln eingeführt, die die Auswahl für Verbraucher einschränkten und Innovationen bremsten, hieß es.

Kern der Beschwerde von Spotify sind 30 Prozent Gebühren, die Apple Anbietern in seinem App-Store auferlegt.

Dadurch hätten Apples Konkurrenten höhere Kosten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wettbewerbsklage gegen KIA gescheitert

Bürgermeister von Charkiw: "Wir müssen den Himmel über Charkiw schließen"

Nato-Chef: Orban gibt Widerstand gegen Rutte auf