EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Wettbewerbsklage gegen KIA gescheitert

Wettbewerbsklage gegen KIA gescheitert
Copyright 
Von Stefan Grobe
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Wettbewerbsklage gegen KIA gescheitert. EuGH sieht keine Benachteiligung freier Ersatzteilhändler und Werkstätten

WERBUNG

Freie Ersatzteilhändler aus Deutschland sind mit einer Wettbewerbsklage gegen KIA gescheitert.

Sie hatten dem südkoreanischen Autohersteller vorgeworfen, nicht genügend technische Information zur Verfügung zu stellen - zum Nachteil der Kunden.

Der Europäische Gerichtshof sah indes kein Behinderung des Wettbewerbs.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

The Brief from Brussels: Brexit, Kövesi, Grüne, Autoindustrie

Musik-Streaming: Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb vor

Bundeskartellamt: Mit Datenschutz und Wettbewerbsrecht gegen Facebooks Datensammelwut