Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Kennen Sie den schönsten Strand der Welt? 10 der Top 20 in Europa

Cala Gat, Mallorca
Cala Gat, Mallorca   -   Copyright  money.co.uk
Von Julie Gaubert
Schriftgrösse Aa Aa

Der Gedanke an kristallklares Wasser lässt Sie ins Schwärmen kommen? Dann ist dieser Artikel vielleicht etwas für Sie.

Nach einem Jahr COVID-19 und mehreren Lockdowns sind die Reisebeschränkungen an vielen Orten endlich aufgehoben, zumindest aber gelockert worden. Jetzt ist es an der Zeit, sich eine Auszeit zu gönnen, weit weg von der Hektik des Alltags.

Sonnencreme dabei? Ja. Badeanzug in der Tasche? Doppelt gecheckt. Die schönsten Strände der Welt? Die haben wir für Sie zusammengetragen.

Die britische Website money.co.uk hat über 26 Millionen Instagram-Hashtags analysiert, die User in Verbindung mit Stränden auf der ganzen Welt vergeben haben. Die Daten stammen vom Juni 2021 und sind damit brandaktuell.

Das Unternehmen nutzte die Daten, um zu berechnen, wie viele Instagram-Posts pro Meter Sandstrand geteilt wurden. Die am häufigsten erwähnten Strände wurden gelistet - und sind nun Teil der "malerischsten Strände" der Welt.

Die gute Nachricht: unter den 20 Top-Stränden, die aus dieser Analyse hervorgingen, befindet sich die Hälfte in Europa.

20. Sitges Strand, Barcelona, Spanien

252 Meter, 175 Bilder pro Meter Sandstrand

Sitges gilt als der perfekte Ort in Barcelona für einen Strandtag mit der Familie und ist bekannt für sein ruhiges Wasser und den superweichen Sand.

Die Lage an einer Bucht am Rande der Stadt bietet einen tollen Ausgleich zwischen Meeresplätschern und der Atmosphäre der Bars und Restaurants, die nur ein paar Gehminuten entfernt liegen.

money.co.uk
Sitges Beach, Spanienmoney.co.uk

19. Durdle Door, Dorset, England

1.040 Meter, 233 Bilder pro Meter Sandstrand

Als Heimat des berühmtesten Steinbogens der Welt ist Durdle Door wahrscheinlich das meistfotografierte Wahrzeichen entlang der Jurassic Coast.

Im Gegensatz zu vielen anderen Zielen auf dieser Liste besteht dieser Strand aus einer Mischung aus Kieselsteinen und Steinen, was ihn noch einzigartiger und eines Instagram-Posts würdig macht.

money.co.uk
Durdles Door in Englandmoney.co.uk

18. Bal Harbour Beach, Miami, USA

1.360 Meter, 239 Bilder pro Meter Sandstrand

Bal Harbour ist eine kleine Enklave, in der Sie garantiert ein bisschen zur Ruhe kommen können - abseits des quirligen Lebens von Miami.

Einheimische empfehlen, früh an den Strand zu gehen, um den Sonnenaufgang zu genießen. Danach können Sie dem malerischen Weg folgen, der durch Bal Harbour führt. Dieser malerische Spaziergang führt Sie zu einem der vielen Brunch-Spots, die sich entlang der Küstenlinie befinden.

money.co.uk
Bal Harbour, Miami, USAmoney.co.uk

17. Lanikai Strand, Hawaii, USA

804 Meter, 246 Bilder pro Meter Sandstrand

Er gilt als einer der versteckten Juwelen von O'ahu auf Hawaii und ist eine der seltenen Touristenattraktionen, die auch von Einheimischen gern besucht wird. Das sagt viel darüber aus, wie besonders er ist.

Der Sand ist fein und pudrig, das Wasser ist kristallklar und die Mokulua-Inseln bilden eine atemberaubende Kulisse. Vielleicht sehen Sie sogar eine Meeresschildkröte im Wasser schwimmen.

money.co.uk
Lanikai Strand, Hawaiimoney.co.uk

16. Kitsilano Beach, Vancouver, Kanada

473 Meter, 246 Bilder pro Meter Sandstrand

Von den Einheimischen liebevoll "Kits Beach" genannt, hat die Nummer 16 auf der Liste für jeden etwas zu bieten. Vom Sonnenbaden bis hin zu extremen Wassersportarten, alles ist in "Kits" drin.

Es gibt ausgewiesene Bereiche für Schwimmer, und Sie können mit Ihrem Hund paddeln, während Sie die Skyline von Vancouver und die umliegenden Berge bewundern.

money.co.uk
Kitsilano Beach, Vancouver, Kanadamoney.co.uk

15. Cala Gat, Cala Ratjada, Mallorca, Spanien

40 Meter, 246 Bilder pro Meter Sandstrand

Am Rande von Cala Ratjada gelegen, ist dies der zweitkleinste Strand auf der Liste mit einer Länge von nur 40 Metern. Obwohl er klein ist, hat er viel zu bieten - es gibt eine Mischung aus Bäumen und Klippen, die Cala Gat umgeben.

Das Wasser ist kristallklar und der Sand ist golden, was ihn zum Traum eines jeden Instagramers macht.

money.co.uk
Cala Gat, Mallorcamoney.co.uk

14. Freedom Beach, Phuket, Thailand

300 Meter, 247 Bilder pro Meter Sandstrand

Das ruhige Meer, das den Freedom Beach umgibt, ist die Definition von Türkis. Die "Perle von Phuket" liegt versteckt in einer kleinen Bucht, die von einem tropischen Dschungel und hohen Kokospalmen umgeben ist.

An diesem Strand gibt es nur zwei urige Restaurants, in denen Sie den weißen Sand und das kristallklare Wasser genießen können, während Sie Pad Thai essen.

money.co.uk
Freedom Beach, Phuket, Thailandmoney.co.uk

13. Cala Goloritzè, Sardinien, Italien

166 Meter, 248 Bilder pro Meter Sandstrand

Cala Goloritzè ist ein kleiner, aber spezieller Strand, dessen Wasser unglaubliche Blau- und Grüntöne aufweist. Er liegt am Fuße einer tiefen Schlucht, die 1962 durch einen Erdrutsch auf natürliche Weise entstanden ist - ein Paradebeispiel für das sardische Paradies.

Die Einzigartigkeit dieses Ortes macht die Erfahrung des Schnorchelns inmitten der farbenfrohen Meeresbewohner noch unvergesslicher.

Canva
Cala Goloritzè an der sardischen Ostküste, ItalienCanva

12. Margate Strand, Kent, England

200 Meter, 265 Bilder pro Meter Sandstrand

Wenn man einen klassischen britischen Badeort beschreiben müsste, dann ist Margate Beach genau das. Dieser Strand ist ziemlich zeitlos und bietet ein Gezeitenbecken, Karussells und Vergnügungsarkaden. Es ist ein Ort, den man besuchen sollte, um traditionellen englischen Badespaß und Unterhaltung zu erleben.

Besucher, ob jung oder alt, verbringen hier den Tag und nutzen die zahlreichen Fischstände, Restaurants und Bars entlang der Strandpromenade.

money.co.uk
Margate Beach, in Englandmoney.co.uk

11. Cala Saona, Formentera, Spanien

140 Meter, 282 Bilder pro Meter Sandstrand

Wie ein Postkartenmotiv bietet Cala Saona auf der Mittelmeerinsel Formentera Besuchern die Möglichkeit, den ganzen Tag mit Sonnenbaden, Schwimmen und Chillen zu verbringen, bis die Sonne um 21 Uhr untergeht.

Sobald die Uhr die Nacht anzeigt, ist es der ideale Ort, um an einem Mojito zu nippen und den rosafarbenen Sonnenuntergang zu genießen.

money.co.uk
Cala Saona, Spanienmoney.co.uk

10. Blue Point Strand, Ungasan, Bali

105 Meter, 287 Bilder pro Meter Sandstrand

Dieser wunderschöne Korallenstrand ist nur über eine geheime, schmale Lücke zwischen den Klippen zu erreichen, die den Strand umschließen. Der schwierige Weg macht ihn zu einem noch größeren Schatz.

Sie können in den natürlich entstandenen Pools eintauchen oder auf dem weichen Sand Sonnenstrahlen einfangen. Wenn Sie eher ein Feinschmecker sind, können Sie eines der Meeresfrüchte-Restaurants besuchen, die entlang der Küste verteilt sind, und den Surfern zusehen, während Sie essen.

money.co.uk
Blue Point Beach, Ungasan, Balimoney.co.uk

9. Boulders Beach, Kapstadt, Südafrika

420 Meter, 323 Bilder pro Meter Sandstrand

Am Boulders Beach haben Sie die Chance, von seinen berühmtesten Bewohnern umgeben zu sein - Brillenpinguine, die hier brüten. Es ist tatsächlich der einzige Ort auf der Welt, an dem man diesen besonderen Kreaturen so nahe kommen kann, weshalb jedes Jahr über 60.000 Menschen den Strand besuchen.

Na gut, das und die spektakuläre Aussicht auf das Meer.

money.co.uk
Boulders Beach, Kapstadt, Südafrikamoney.co.uk

8. Praia do Camilo, Lagos, Portugal

100 Meter, 325 Bilder pro Meter Sandstrand

Der Praia do Camilo ist wahrscheinlich einer der berühmtesten Strände der Algarve. Der goldene Sand und das kristallklare, azurblaue Wasser sind ein berühmtes Instagram-Motiv.

Um Sand zwischen die Zehen zu bekommen, müssen Sie die 200 Holzstufen hinunterklettern, die sich durch die orangefarbenen Klippen schlängeln.

money.co.uk
Praia do Camilo, Lagos, Portugalmoney.co.uk

7. Tenby Nordstrand, Pembrokeshire, Wales

770 Meter, 343 Bilder pro Meter Sandstrand

Starke Bemühungen in den Bereichen Umwelt, Bildung, Sicherheit und Zugang haben diesem Ort die prestigeträchtige Auszeichnung "Blue Flag Beach" eingebracht. Tenby North Beach ist ein Stück vom walisischen Paradies.

Umgeben von pastellfarbenen Stadthäusern und zerklüfteten Klippen ist dieser nach Osten ausgerichtete Strand eine selbstgemachte Sonnenfalle, so dass Sie den ganzen Tag lang das walisische Wetter genießen können.

money.co.uk
Tenby North Beach, Pembrokeshire, Walesmoney.co.uk

6. Hanauma Bay, Hawaii, USA

570 Meter, 345 Bilder pro Meter Sandstrand

Als eines der beliebtesten Touristenziele auf der Insel Oʻahu in der Nachbarschaft von East Honolulu sieht Hanauma Bay aus wie eine Szene aus dem Disney-Film "Moana".

Er sieht nicht nur gut aus, er ist auch der erste Marine Life Conservation District des Bundesstaates. Ziel ist es, das marine Ökosystem wiederherzustellen, das so viele Besucher anzieht.

money.co.uk
Hanauma Beach, Hawaiimoney.co.uk

5. Navagio Strand, Zakynthos, Griechenland

182 Meter, 403 Bilder pro Meter Sandstrand

Dieser atemberaubende Sandstreifen ist auch als Shipwreck Beach bekannt. Im Jahr 1983 wurde ein Boot, das Zigaretten nach Griechenland schmuggelte, an diesem Ort gespült.

Er gilt wegen der riesigen umliegenden Klippen und des kristallklaren Wassers als einer der schönsten Strände des Landes.

money.co.uk
Navagio Beach, Greecemoney.co.uk

4. Strand von Tropea, Kalabrien, Italien

115 Meter, 423 Bilder pro Meter Sandstrand

Tropea Beach ist ein klassischer italienischer Urlaubsort voller Charme und liegt passenderweise am Tyrrhenischen Meer. Er wird auch "Costa degli Dei" oder "Küste der Götter" genannt, was ihn bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt macht.

Während Sie sich am Strand entspannen, sind Sie von dramatischen Klippen umgeben und blicken auf das historische Stadtzentrum, das die epische Szenerie überblickt.

money.co.uk
Tropea Beach, Italienmoney.co.uk

3. Railay Strand, Krabi, Thailand

450 Meter, 587 Bilder pro Meter Sandstrand

Einst ein entspanntes Fischerdorf in Krabi, ist Railay Beach heute ein Weltklasse-Touristenziel. Was diesen Ort noch spezieller macht, ist die Tatsache, dass er durch eine Reihe von steilen Hügeln vom Rest des Festlandes abgeschnitten ist, was bedeutet, dass man nur mit dem Boot dorthin gelangen kann.

Mit einer Mischung aus markanten Kalksteinklippen, die in den Ozean ragen, und endlosem weißen Sand hat dieser Strand einen ganz eigenen Charakter.

money.co.uk
Railay Beach, Thailandmoney.co.uk

2. Bondi Beach, Sydney, Australien

1.000 Meter, 1.776 Bilder pro Meter Sandstrand

Der halbmondförmige Sandstrand von Bondi Beach ist eine der größten Attraktionen Australiens für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Er liegt nur 7 Kilometer vom zentralen Geschäftsviertel Sydneys entfernt.

Der Strand, der seinen Namen vom Aborigine-Wort "Bondi" erhalten hat, das "Wasser, das über Felsen bricht" bedeutet, bietet seinen Besuchern sowohl eine atemberaubende Landschaft als auch eine pulsierende Stadtatmosphäre.

money.co.uk
Bondi Beach, Australienmoney.co.uk

Und der Preis für den schönsten Strand der Welt geht an....

1. Kelingking Strand, Nusa Penida, Bali

80 Meter, 4.227 Bilder pro Meter Sandstrand

Der zum schönsten Strand der Welt gekrönte Kelingking Beach auf Bali ist nur 80 Meter lang, und auf jedem Meter werden 4.227 Bilder geschossen.

money.co.uk
Kelingking Beach, Balimoney.co.uk

Kein Wunder, dass dies ein beliebter Fotostandort ist, wenn man die berühmten Klippen in Form eines Tyrannosaurus Rex, die beeindruckende Kulisse des strahlend blauen Meeres und das Grün der tropischen Pflanzen betrachtet.