Video

Bergung des Triebwagens

Murtalbahn: Triebwagen geborgen

Bei Ramingstein-Kendlbruck (Salzburg) ist der Triebwagen eines Zuges aus dem Fluss Mur geborgen worden. Der Vorgang ging ohne Schwierigkeiten über die Bühne. Das 32 Tonnen schwere Fahrzeug der Murtalbahn war am 9. Juli in den Fluss gestürzt, es gab 17 Verletzte. Der Wagen soll in Stand gesetzt werden und dann wieder im Personenverkehr zum Einsatz kommen.