Coronagerechter Karneval in Norditaliens Lagunenstadt

Coronagerechter Karneval in Norditaliens Lagunenstadt

Im Rahmen des Karnevals von Venedig fand die Wasser Show erstmals im Arsenal statt. Das gesamte Spektakel wurde auf dem Wasser aufgeführt. Es gab Feuerdarbietungen, Live-Performances und eine Parade mit vielen visuellen Effekten.

Im Rahmen des Karnevals von Venedig fand die Wasser Show erstmals im Arsenal statt. Das gesamte Spektakel wurde auf dem Wasser aufgeführt. Es gab Feuerdarbietungen, Live-Performances und eine Parade mit vielen visuellen Effekten.

Der weltberühmte Karneval in der Lagunenstadt begann am Samstag, den 12. Februar und geht noch bis zum 1. März. Es ist bereits das dritte Jahr in Folge, dass das Fest unter Corona-Bedingungen stattfindet. "Remember the future" (Erinnere dich an die Zukunft) lautet das Motto in diesem Jahr. 

Die Veranstalter organisierten nach eigenen Angaben auf den Inseln der Lagune, dem Festland und in der Altstadt pandemiegerechte Events.

Es gilt die 2G-Regel: Wer Konzerte und Aufführungen besuchen will, braucht das Corona-Impfzertifikat oder einen Genesungsnachweis. Online können Interessierte einige Events im Livestream mitverfolgen.