Nigerianer und Migranten aus Drittstaaten auf dem Weg von Agadez, Niger, nach Libyen, Montag, 4\. Juni 2018\.

Video. EU warnt Niger vor "Konsequenzen" des Endes von Anti-Schmuggel-Gesetz

Die Entscheidung der nigrischen Junta, ein acht Jahre altes Gesetz aufzuheben, mit dem gegen Migrantenschmuggler vorgegangen werden soll, könnte nach Ansicht der EU-Innenbeauftragten Ylva Johansson zu einem Zustrom von Migranten nach Europa führen.