Eilmeldung

Erschossener Austauschschüler in Montana: Jury spricht Schützen schuldig

Erschossener Austauschschüler in Montana: Jury spricht Schützen schuldig
Schriftgrösse Aa Aa

Im Fall des im US-Bundesstaat Montana erschossenen deutsch-türkischen Austauschschülers haben die Geschworenen den 30-jährigen Angeklagten der vorsätzlichen Tötung für schuldig befunden. Nach dem Urteil brach im Gerichtssaal Jubel aus, die Mutter des Toten weinte laut. Das Strafmaß wird am 11. Februar verkündet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.