EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Nach Streit mit Frankreich: Belgien bringt 2,50€-Waterloo-Gedenkmünze heraus

Nach Streit mit Frankreich: Belgien bringt 2,50€-Waterloo-Gedenkmünze heraus
Copyright 
Von Alexandra Leistner mit reuters
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach dem Widerstand der französischen Regierung gegen eine Zwei-Euro-Münze zum Gedenken an die Zweihundertjahrfeier der Schlacht bei Waterloo, hat

WERBUNG

Nach dem Widerstand der französischen Regierung gegen eine Zwei-Euro-Münze zum Gedenken an die Zweihundertjahrfeier der Schlacht bei Waterloo, hat Belgien eine Sammlermünze mit dem Wert von 2.50 Euro herausgegeben. Die Gedenkmünze ist nicht im Zahlungsverkehr zugelassen.

Die Schlacht bei Waterloo führte 1815 zum Abtritt Napoleons und somit zum Ende des Französischen Kaiserreichs.

Belgium defies France as it mints €2.50 coin to mark Battle of Wa… http://t.co/5F2gXIKF7D via guardian</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/EUpol?src=hash">#EUpol</a> <a href="http://t.co/sH1YAoLcUi">pic.twitter.com/sH1YAoLcUi</a></p>&mdash; EUwatch Info Hub (EUWatchers) June 8, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

20 Jahre nach den Anschlägen von Madrid: Die Wunden sind noch nicht verheilt

Von der Welt vergessen? Gedenken an Erdbeben-Opfer in Syrien

Holocaust: Zweite Generation nach Überlebenden hält Erinnerung wach