EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Hollande bestätigt "terroristischen Angriff"

Hollande bestätigt "terroristischen Angriff"
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

“Es handelt sich um einen terroristischen Angriff”, sagte der französische Präsident François Hollande in einer ersten Stellungnahme in Brüssel

WERBUNG

“Es handelt sich um einen terroristischen Angriff”, sagte der französische Präsident François Hollande in einer ersten Stellungnahme in Brüssel.

“Denn es wurde eine enthauptete Leiche mit Schriftzeichen gefunden. In dem Moment, in dem ich spreche, gibt es einen Toten und zwei Verwundete.
(…)
Es kommen jetzt viele Emotionen hoch aber Emotionen können nicht die einzige Antwort sein. Die Antwort ist richtiges Handeln, Prävention, Abschreckung. Es ist jetzt wichtig, sich zu Werten zu bekennen und vor allem nicht einer Angst nachzugeben. Jeder muss jetzt in diesen Umständen sein Bestes tun: Wir dürfen keine voreiligen Schlüsse ziehen. Vermutungen sind jetzt unangebracht. Kurz gesagt: Wir müssen die Arbeit machen, die die Franzosen von uns erwarten. Wir müssen sie schützen und gleichzeitig die Wahrheit ans Licht bringen und die Gruppen oder Individuen außer Gefecht setzen, die für solche Taten verantwortlich sind”, erklärte der Staatspräsident bevor er Brüssel vorzeitig verließ, um nach Paris zurückzukehren.

President Hollande on today's attack in France pic.twitter.com/Ewne0ndtCQ

— i100 (@thei100) June 26, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Plante er einen Anschlag? : Kreml-Anhänger in Roissy festgenommen

Lyon: Zwei Millionen Besucher trotz hoher Terrorwarnstufe beim Lichterfest erwartet

Motiv des Pariser Attentäters: "Sterben von Muslimen nicht ertragen"