EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Gold für Tina Trstenjak in Astana

Gold für Tina Trstenjak in Astana
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Tina Trstenjak gewinnt in der Klasse bis 63 kg die Goldmedaille bei der Judo Weltmeisterschaft in Astana. Im Finale bezwang die Slowenin Clarisse

WERBUNG

Tina Trstenjak gewinnt in der Klasse bis 63 kg die Goldmedaille bei der Judo Weltmeisterschaft in Astana. Im Finale bezwang die Slowenin Clarisse Agbegnenou aus Frankreich.

Mundial de Judo #Astana2015 La eslovena Tina Trstenjak nueva campeona del mundo de -63kg http://t.co/K6YfvNHNRIpic.twitter.com/RtL7Jh5Pbs

— HistoriaDeportiva (@H_Deportiva) 27. August 2015

Europameisterin Martyna Trajdos hat bei der Judo-Weltmeisterschaft im kasachischen Astana für eine negative Überraschung für das deutsche Team gesorgt.

Die 26-Jährige vom Eimsbütteler TV verlor gegen Afrikameisterin Rizlen Zouak aus Marokko und schied damit gleich in der ersten Runde aus.

Japan's Nagase wins men's -81kg world judo title http://t.co/84S3umzHm0pic.twitter.com/CD4dMphntb

— FRANCE 24 (@FRANCE24) 27. August 2015

Takanori Nagase gewinnt Gold in der Klasse bis 81 Kg. Im Finale bezwang der Japaner den Franzosen Loic Pietri.

Sven Maresch hat bei der Judo-Weltmeisterschaft in Kasachstan die erste Medaille für das deutsche Team verpasst. Der 28 Jahre alte Berliner unterlag in der Hoffnungsrunde gegen den Südkoreaner Lee Seungsu.

Damit schied Maresch aus, konnte nicht mehr den Kampf um die Bronzemedaille erreichen und wurde Siebter.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Überraschende Siege an Tag 2 beim Kasachstan Judo Grand Slam in Astana

Spektakulärer Auftakt in Astana: Judo Grand Slam in Kasachstan

Judo-Grand-Slam in Astana: Heim-Team zeigt solide Leistung