Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Wirksamer Ebola-Impfstoff

Wirksamer Ebola-Impfstoff
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Spanische Ärzte, die drei an Ebola infizierte Missionare behandeln, testen seit September einen Impfstoff gegen Ebola. Der von Wissenschaftlern der Weltgesundheitsorganisation WHO und einem Tochterunternehmen des US-Pharmakonzern Merck & Co entwickelte Impfstoff hat sich bei einem Test in Guinea als 100 % effektiv erwiesen. Der Impfstoff mit dem Namen VSV-ZEBOV wurde an mehr als 4.000 Patienten erprobt.

“Ein Impfstoff, der funktioniert, der mit nur einer Dosis vor Ort verabreicht wird, wäre ein enormer Fortschritt”, meint Dr. Jose Ramon Arribas, Leiter der Klinik für Infektions-Krankheiten am Madrider La Paz Krankenhaus.

Auch wenn die Neuerkrankungen zurückgegangen sind, ist das Virus noch nicht besiegt. Ein Erkrankter reicht, um die Epidemie wieder ausbrechen zu lassen.

“Ich hatte einen Fieberkrampf bei 37,9 Grad, aber es war nie höher als 38 Grad. Und es ging so schnell vorbei, wie es gekommen war”, schildert Dr. Iker Falces, der den Impfstoff an sich selbst erprobt hat, seine Erfahrung.

In Westafrika wurden bereits mehr als 11.200 Ebola-Tote registriert. Guinea gehört zu den drei am stärksten von Ebola betroffenen Staaten.