Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Etappensieg für Alexander Kristoff - Mark Cavendish übernimmt Gesamtführung

Etappensieg für Alexander Kristoff - Mark Cavendish übernimmt Gesamtführung
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Mark Cavendish erobert sich bei der Katar-Rundfahrt das Trikot des Gesamtführenden zurück und Alexander Kristoff feiert seinen zweiten Etappensieg. Der Norweger siegte nach 189 Kilometern vor Greg van Avermaet und Jacopo Guarnieri.

Das Feld zerbrach mehrfach in einzelne Gruppen. Zwischenzeitlich betrug der Vorsprung der Ausreißergruppe auf das Hauptfeld knapp drei Minuten. 26 Kilometer vor dem Ziel war der Vorsprung dann auf weniger als eine Minute zusammengeschrumpft, 10 Kilometer vor dem Ziel wurde sie eingeholt.

Vortagessieger Edvald Boasson Hagen hatte 8 Kilometer vor dem Ziel großes Pech. Der Gesamtführende musste nach einem Defekt das Hinterrad wechseln und konnte bis zum Ziel die Lücke nicht mehr schließen.

Der Norweger fiel in der Gesamtwertung auf den fünften Platz zurück. Mark Cavendish genügte ein 5. Platz um erneut die Gesamtwertung zu übernehmen.