Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Serbien: Bei US-Angriff in Libyen getötet Diplomaten nach Belgrad überführt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Serbien: Bei US-Angriff in Libyen getötet Diplomaten nach Belgrad überführt

Die sterblichen Überreste zweier serbischer Diplomaten sind von Libyen nach Belgrad gebracht worden. Die beiden Männer waren bei einem US-Luftschlag ums Leben gekommen. Der Angriff galt eigentlich islamistischen Gruppen in Libyen. Getroffen wurden aber auch die beiden Diplomaten, die von den Extremisten entführt und als Geiseln gehalten worden waren.